Bad Bentheim: Antworten zu Zahlenwirrwar bei Wohnraumversorgung liegen vor

Es wurde und wird zu viel gebaut!

09. Jan. 2021 –




Dr. Christian Blum, Magnus Wulf und Michael Pruban informieren:
"Unsere Anfrage zu den Zahlen des Wohnraumversorgungskonzeptes sind von der Verwaltung beantwortet worden. Die Antwort ist überraschend und die Konsequenzen sind schockierend. Wenn wir den eingeschlagenen Kurs nicht bald ändern, droht Bad Bentheim eine Immobilienblase. In Bad Bentheim wird zu viel gebaut, dies belegen die Zahlen des Landesamtes für Statistik Niedersachsen und des neuen Wohnraumversorgungskonzeptes. Schon jetzt ist jede fünfte neugebaute Wohneinheit überflüssig, bis 2025 könnte mit den jetzigen Planungen doppelt so viel, wie gebraucht wird, gebaut werden!"
 

Wie viele neue Wohnungen braucht Bad Bentheim? Wie viele Wohnungen wurden in den letzten Jahren gebaut? Mit welcher Bevölkerungsentwicklung ist zu rechnen?

Aufbereitete Informationen, Faktencheck und kurze Filmvorträge in den heutigen Posts auf der Facebookseite https://www.facebook.com/gruenebentheim
 

Unsere Anfrage sowie die Antwort der Verwaltung siehe: 

Dateien

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Kalender

21. Jan, 19:00 Uhr

Grüne Jugend Videomeeting

23. Feb, 19:30 Uhr

Ortsverbandstreffen Bad Bentheim

B90/Die GRÜNEN Bad Bentheim

Der ganze Kalender »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.