Nordhorn Range

Die Grünen zu Besuch auf dem Luft-/Bodenschießplatz

26. Jul. 2021 –

Nordhorn, 23.07.2021

Auf Einladung von Herrn Oberstleutnant Wieland, Kommandant des Luft-/Bodenschießplatzes Nordhorn, haben sich die GRÜNEN Kreisverbände Grafschaft Bentheim und Emsland-Süd auf dem Gelände der sogenannten Nordhorn Range getroffen, dem einzigen Schulschießübungsplatz für Luft-/Bodenwaffeneinsätze der Luftwaffe in Deutschland. 

Mit dabei waren u.a. unsere Kreisvorsitzenden Sarah Gross und Everhard Hüseman, der auch unser Bundestagskandidat ist. 

Wir GRÜNEN haben vor Ort mit den Herren Wieland und Stöckert der Bundeswehr über viele Themen diskutiert:

Auch uns erreichen immer wieder Anfragen und auch Beschwerden von Bürger:innen über Nordhorn Range, vornehmlich zu Flugaktivitäten und den damit verbundenen Lärm.

In einem etwas mehr als zweistündigen Gespräch konnten wir uns ausführlich mit Herrn Wieland und Herrn Stöckert austauschen, kritische Fragen stellen und Informationen über Flugaktivitäten, Flugkorridore, Formen des Trainings und Art der verwendeten Munition, sowie den Maßnahmen vor Ort in den Bereichen Umweltschutz und FFH erhalten.

Die wirklich zahlreichen Informationen und das erkennbare Bemühen um Aufklärung und Transparenz hat zu einer sehr konstruktiven Diskussion geführt. Auch wenn es teils unterschiedliche Positionen gab, ist das nur umso mehr ein Grund, miteinander im Gespräch zu bleiben. 

Uns GRÜNE war es wichtig auszuloten, welche Handlungsmöglichkeiten Kommunalpolitik hat, um das öffentliche Interesse nach möglichst wenig Fluglärm angemessen zu vertreten. In diesem Sinne werden wir uns um einen engeren Austausch mit der Fluglärmkommission bemühen. Informativ war in diesem Zusammenhang auch, dass die bestehenden Lärmschutzzonen in die Zuständigkeit des Niedersächsischen Landtags liegen und wir uns dort ebenfalls um mehr Kommunikation kümmern werden.

Ein wichtiges Ergebnis ist, dass wir uns, genau wie Kommandant Wieland, für eine kontinuierliche Kommunikation und Information mit der Bevölkerung einsetzen wollen.

« Zurück | Blog: Nachricht »

Archiv »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.