Welchen Preis hat gutes Essen?

Öffentliche Fachdiskussion in Schüttorf

06. Aug. 2021 –

PRESSEMITTEILUNG

Schüttorf, 04.08.2021

Öffentliche Fachdiskussion

Der Ortsverband der Schüttorfer GRÜNEN lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Welchen Preis hat gutes Essen?“  

"Ich weiß doch gar nicht mehr, woher mein Essen kommt und was da alles drin ist, da blickt man einfach nicht mehr durch!" Ein Satz, der immer wieder zu hören ist, wenn Verbraucherinnen und Verbraucher zu ihrem Einkaufsverhalten im Lebensmittelhandel gefragt werden. Wie kommt unsere Nahrung vom Acker über den Handel auf unsere Teller?

Die Debatten um Tierwohl, Pestizidbelastungen, Nitratbelastung des Grundwassers oder  Subventionen für die Landwirtschaft tragen zur weiteren Verunsicherung bei.

Ein wenig mehr Klarheit in dieses breite Themenfeld möchte der Grüne Ortsverband Schüttorf mit dem Angebot einer Bürgerveranstaltung und Podiumsdiskussion verschaffen. Sie findet am Donnerstag, dem 12.08.2021 um 19:30 Uhr in der Mensa der Oberschule, Karlstraße in Schüttorf bringen. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Als Fachreferenten dazu geladen sind Rudolf Aalderink, Kreislandwirt der Grafschaft Bentheim, Herrmann Sievers, Marketingfachmann im Lebensmittelhandel und Everhard Hüseman, Biolandwirt und Bundestagskandidat der Grünen im Wahlkreis Emsland-Grafschaft Bentheim. Moderiert wird die Veranstaltung von Martin Schevel, im Hauptberuf Diplom-Sozialarbeiter und dazu als Landwirtschaftsmeister auf dem eigenen Nebenerwerbshof tätig. Neben der inhaltlichen Debatte, werden sich die Diskussionsteilnehmer auch gern den Fragen des Publikums stellen.

« Zurück | Blog: Nachricht »

Archiv »

Kalender

18. Aug, 20:00 Uhr

Kreisvorstandssitzung

20. Aug, 18:00 Uhr

GRÜNES Sommerfest

Landjugendheim Gölenkamp

Der ganze Kalender »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.